Offene Seminare

Manchmal gibt es Themen, die man in offenen Seminaren besser lernen kann. Entweder weil man nicht zum Erlernen neuer Fertigkeiten von seinen Kollegen beobachtet werden will und auch mal über den Tellerrand des eigenen Unternehmens schauen möchte oder weil man nicht genug Teilnehmer für einen individuellen Firmenworkshop zusammen bekommt. Oder weil Sie einen Mitarbeiter nachschulen möchten. Die Gründe sind vielfälig.

Egal aus welchem Grund Sie sich entscheiden, ein öffentliches Training bei uns zu buchen, es sind immer folgende Kriterien erfüllt:

  • Die Workshops finden in kleinen Gruppen statt, damit der Lernerfolg sich schneller einstellt
  • Die Trainer sind erfahrene Praktiker in den Themenbereichen, alle mit jahrzehntelanger Vertriebs- und Marketingerfahrung
  • Unsere Workshops sind immer pragmatisch – wir wollen sofort umsetzbare Taktiken und Strategien vermitteln. Blanke Theorie können Sie woanders lernen.
  • Im Normalfall sind es Tagesveranstaltung – ein kompakter und intensiver Trainingstag
  • Regelmäßig optimierte Workshops: Wir haben weit mehr als 1.200 offene Seminare mit mehr als 15.000 Teilnehmern seit 1994 durchgeführt

Die Themen der offenen Seminare sind anhand der Anforderungen Ihrer Praxis heraus definiert – z.B. Telefonische Kaltakquise, Verhandlungstraining, Präsentationstrainings und Marketingworkshops.

Eine Aufstellung aller aktuellen öffentlichen Seminare finden Sie hier

Geschrieben von

Anthony-James Owen ist Geschäftsführer und Seniorberater der Guerrilla Marketing Group. Er verfügt über vielfältige Erfahrungen im Vertrieb und Marketing seit 1982. Er moderiert seit mehreren Jahren die populäre Sendung GuerrillaFM mit Tipps und Hinweisen zu mehr Wachstum und Profitabilität für Selbständige und mittelständische Unternehmen.