Die Kunst der Kaltakquise und Kaltakquise Advanced

Ihr Nutzen:

Sie nutzen das Telefon regelmäßig als Akquise Instrument? Oder sollten es mehr nutzen?

Oft wissen Sie nicht, was genau Sie anfangs sagen sollen, Sie verhaspeln sich, Ihnen bleibt die Spucke weg oder Sie erzählen viel und der andere legt ganz schnell auf, bevor Sie selbst eine Information bekommen konnten?

In diesem Training lernen Sie, wie Ihr Einstieg aufgebaut sein sollte, welche Informationen Sie in einem Ersttelefonat durch Fragen herausfinden können und wie Sie auf die gängigsten Einwände professionell reagieren.

Und nicht zuletzt, wie Sie mit der Ablehnung umgehen. Sie entwickeln Ihr eigenes Skript und können danach in Ihrem Businessalltag sofort loslegen.

Inhalt:

  • Wie komme ich mit dem Telefon zu Interessenten?
  • Der geschickte Einstieg in ein Akquise-Telefonat
  • Einwandbehandlung am Telefon
  • Erfolgreicher Umgang mit der Rezeption und dem Sekretariat beim Kaltanruf
  • Regelmäßige Akquise als Schlüssel zum Verkaufserfolg
  • 10 mögliche Ziele eines Anrufs
  • Nie wieder Ablehnung fühlen
  • Anpassung der Techniken an das eigene Produkt oder Dienstleistung

Zielgruppe:

Der  Außendienst, der eigene Termine vereinbart.
Der Innendienst, der Termine für den Vertrieb vereinbart.
Existenzgründer und Selbständige, alle Branchen

Methodik:

Trainerinput, Gesprächssimulationen, Gruppenübungen, Diskussion

Teilnehmerstimmen:

Sehr gelungen, mit vielen wertvollen Tipps, die mir auch einen Teil der Unsicherheit nehmen konnten.“
„Sehr kompetent und praxisnah!“

 

Wir würden uns freuen, Sie zu diesem interaktiven, an der Praxis orientierten Training mit Übungen begrüßen zu dürfen!