So schreiben Sie eine Rezension in iTunes

Wir fordern Sie, besser gesagt die Hörer von GuerrillaFM, unserem Marketing- und Vertriebs-Podcast, ja regelmäßig auf, uns eine Bewertung, eine Rezension zu geben. Und zwar auf iTunes, der meist genutzten Plattform für Podcasts weltweit.

Warum machen wir das? Für viele Interessenten sind solche Bewertungen – natürlich nicht nur bei iTunes – ein entscheidendes Kriterium dafür, sich für das Abonnieren eines Podcasts zu entscheiden oder eben nicht. Denn das Hören ist ja jedesmal auch ein Zeitaufwand und der Download, speziell auf das Smartphone, benötigt eine gewissen Speicherplatz. Und irgendwann ist es wie mit den Apps: Man hat 250 davon, nutzt nur 10 und hat eine Riesenarbeit damit, die nicht genutzten wirklich endgültig wieder loszuwerden.

Insofern helfen Bewertungen sehr dabei, schon im Vorfeld Klarheit zu gewinnen, ob genau dieser Podcast für mich nützlich ist.

Aber wie geht das genau? Hier gibt es heute eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern, wie Sie dabei vorgehen (für PC/Mac, auf dem Smartphone sieht das ganze ein bisschen anders aus).

1. iTunes Store öffnen

„iTunes oeffnen

2. Schreiben Sie in das Suchfeld den Namen des Podcasts oder der App, die Sie bewerten wollen, in unserem Fall also GuerrillaFM

„iTunes Suchfeld

3. Klicken Sie auf den passenden Treffer in der Ergebnisliste, fast immer auch durch ein Foto oder eine Grafik ausgezeichnet

„iTunes Treffer anklicken

4. Wählen Sie den Reiter „Bewertungen und Rezensionen“ aus

„iTunes Reiter Bewertungen auswaehlen

5. Klicken Sie auf den Button „Eine Rezension schreiben“

„iTunes Button Rezension schreiben

Hier werden Sie nun aufgefordert, sich mit Ihrer AppleID anzumelden.

6. Schreiben Sie Ihre Rezension und vergeben Sie Sterne

„iTunes Rezension erstellen

Dabei sind folgende Hinweise zu beachten:

Nicht mehr als 300 Wörter
Korrekte Schreibweise beachten, Apple korrigiert nicht, was Sie hier hinterlassen
Keine einsilbigen Rezensionen wie „Gut“
Keine persönlichen Informationen hier hinterlassen
Keine URLs
Aussagen, die nicht zum rezensierten Service gehören, also Anfragen an Apple oder den Anbieter der Sendung (gibt es alles…)

7. Auf „Senden“ klicken

Ihr Beitrag wird meist nicht sofort erscheinen, so sagt Apple. Also nicht irritieren lassen.

Also: Viel Spaß beim Hören, Abonnieren, Rezensieren und Bewerten von GuerrillaFM. Dieses Angebot finden Sie übrigens auf einer eigenen Webseite: https://guerrillafm.de

Geschrieben von

Geschäftsführerin und Trainerin für Akquise, Vertrieb und Kommunikation bei der Guerrilla Marketing Group. Sie co-moderiert seit mehreren Jahren die populäre Sendung GuerrillaFM mit Tipps und Hinweisen zu mehr Wachstum und Profitabilität für Selbständige und mittelständische Unternehmen.

1 Kommentar

  1. So schreiben Sie eine Rezension in iTunes

    Vielen dank für die Informationen. Es ist sehr hilfreich gewesen.

    Gruß Anna

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nachricht