Machen Sie Ihre Newsletter-Abonnenten glücklich! Teil 1

by | 28. Okt 14 | Email-Newsletter

Es reicht bekanntlich nicht, sich über eine stattliche Anzahl von Newsletter-Abonnenten einfach nur zu freuen, denn damit ist noch lange nichts gewonnen oder verkauft. Und jeder kann sich ja jederzeit auch wieder abmelden (ich selbst habe in der letzten Woche über 15 Newsletter gekündigt, weil’s einfach zu viel wurde). Selbst die Empfänger, die Ihren Newsletter beziehen und lesen, erhalten meist auch noch zwei, drei andere. Was also tun, damit Ihnen Ihre Leser treu bleiben? Was können Sie machen, um Ihre Abonnenten zu erfreuen und Ihre Erwartungen überzuerfüllen?

Begrüßen Sie Ihre neuen Abonnenten

Jeder, der sich neu in Ihren Verteiler einschreibt, hat es verdient, begrüßt zu werden. Bedanken Sie sich für das Vertrauen (Sie dürfen dem Abonnenten von nun an schließlich ungefragt Post schicken…) und nutzen Sie die Gelegenheit, gleich ein besonderes Angebot zu platzieren, z.B. einen Rabatt-Gutschein, kostenfreie Lieferung oder was auch immer zu Ihrem Business passt.
Willkommens-E-Mails werden nämlich vier- bis fünfmal so häufig geöffnet und gelesen wie reguläre!

Liefern Sie regelmäßig relevante Inhalte

Sie dürfen jetzt „Post“ an Ihren neuen Abonnenten schicken, der sich darauf freut und oft schon darauf wartet. Der Nutzen von E-Mail-Marketing besteht vor allem darin, regelmäßig valide Informationen und Inhalt zu liefern. Halten Sie also einen regelmäßigen Rhythmus ein (wöchentlich Dienstagvormittag z.B.) und erstellen Sie Inhalte, die z.B. über mehrere Wochen publiziert werden (oder eine Serie, wie z.B. auch hier bei Guerrilla.de) und so einen besonderen Mehrwert darstellen, weil der Leser sich auf Kontinuität und Werthaltigkeit der Informationen verlassen kann.

Machen Sie besondere Angebote

Wenn Sie nun regelmäßig wertvolle Inhalte an Ihre Abonnenten schicken und somit die Grunderwartung erfüllt haben ist es an der Zeit, darüber hinaus etwas Besonderes anzubieten, z.B. einen bestimmten, zeitlich befristeten Rabatt auf den gesamten Einkauf, einen Download-Link auf spezielle Inhalte oder ein kleines E-Book.

Bedanken Sie sich ganz persönlich

Sie schaffen es, überzeugende Inhalte regelmäßig und über einen längeren Zeitraum zu erstellen und zu verschicken, immer mal wieder erweitert durch sinnvolle und nette Überraschungs-Angebote? Dann haben Sie vermutlich einen ziemlich zufriedenen Abonnenten. Nutzen Sie jetzt die Gelegenzeit, den einzelnen Leser z.B. am Jahrestag seines Abos oder an seinem Geburtstag ganz persönlich zu adressieren und ihm für sein Vertrauen zu danken.
Verbinden Sie das mit einem kleinen Gutschein oder einem anderen Geschenk, das wirklich überrascht und über das Übliche hinausgeht.

Nächste Woche gibt es weitere Bausteine dafür, wie Sie Ihre Newsletter-Empfänger glücklich machen!

Kommentare

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.